Seite drucken
Gemeinde Steinen (Druckversion)

Was sind denn genau Abgaben?

Die Gemeinde bestreitet wesentliche Teile ihres Haushaltes aus kommunalen Abgaben. Diese Abgaben lassen sich wie folgt unterscheiden:

  • Steuern sind einmalige oder laufende Geldleistungen ohne konkrete Gegenleistung, die allen auferlegt werden, bei denen der Tatbestand zutrifft, an den ein Gesetz die Leistungspflicht knüpft.
  • Beiträge sind Geldleistungen, die dem (teilweisen) Ersatz für die Herstellung, Anschaffung und Erweiterung öffentlicher Einrichtungen und Anlagen dienen.
  • Gebühren sind Geldleistungen, die erhoben werden als Gegenleistung für eine konkrete Leistung der Gemeinde (Verwaltungsgebühr) oder Inanspruchnahme öffentlicher Einrichtungen und Anlagen (Benutzergebühr).

Die wichtigsten Steuern, Gebühren und Abgaben können dem Haushaltsplan entnommen werden.

http://www.steinen.de//rathaus-service/ortsrecht-abgaben/haushaltsplan