Seite drucken
Gemeinde Steinen (Druckversion)

Bürgerbefragung beendet

Die Bürgerbefragung ist beendet. Aktuell werden die eingegangenen Antworten ausgewertet.

 

Bürgerbefragung zur Gemeindeentwicklung von Steinen und den Ortsteilen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Die Gemeinde Steinen hat in den letzten Jahrzehnten drei Sanierungsgebiete, finanziell unterstützt durch das Land Baden-Württemberg, entwickelt. Im Februar dieses Jahres wurde die Gemeinde nun mit dem vierten Sanierungsgebiet "Brückenschlag Steinen – Höllstein" in das Landessanierungsprogramm aufgenommen. Das Gebiet umfasst die Ortskerne von Steinen und Höllstein mit dem für die Gemeindeentwicklung wichtigen Brückenschlag über die Bahnlinie, die Bundesstraße, die Landesstraße und den Flusslauf der Wiese. Derzeit werden die "Vorbereitenden Untersuchungen" für dieses Sanierungsgebiet durchgeführt.

Parallel wird ein sogenanntes "Gesamtörtliches Entwicklungskonzept" erarbeitet. Ziel dieses Konzepts ist es, die Entwicklungsziele im Sanierungsgebiet in einen größeren, gesamtörtlichen Kontext zu setzen. Darüber hinaus werden kommunale Entwicklungsperspektiven für die nächsten 10 Jahre in folgenden Themenfeldern beschrieben:

  1. Freiraum und Naturraum
  2. Demografie
  3. Steinen als Wohnstandort
  4. Kommunale und soziale Infrastruktur
  5. Steinen als Wirtschaftsstandort
  6. Mobilität
  7. Energie und Klimaschutz

In die Diskussion dieser Themen möchten wir Sie, als Bürgerinnen und Bürger von Steinen und seinen Ortsteilen, im Rahmen dieser Onlinebefragung einbinden.

Mit der Durchführung dieses Beteiligungsprozesses wurde die LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH (KE) aus Stuttgart beauftragt. Die Angaben der Befragung unterliegen den strengen Anforderungen des Datenschutzes und der statistischen Geheimhaltung.

Die Befragung ist beendet.

 

Flyer "Gesamtörtliche Entwicklung Gemeinde Steinen"
Gesamtörtliches Entwicklungskonzept - Entwurf
ISEK / VU Teil 1 "Brückenschlag Steinen-Höllstein" (Entwurfsfassung)
Sachstand GEK / ISEK (Sondersitzung Gemeinderat Steinen am 18.02.2021)

http://www.steinen.de//leben-wohnen/gemeindeentwicklung/gemeinde-entwicklungskonzept